Vor einigen Tagen fand ein Unternehmerabend im neu gestalteten Veranstaltungsraum “…im Amt” statt. Dabei konnten wir auch Wirtschaftskammerpräsident Ing. Josef Herk begrüßen.

Die Gemeinde Traboch lud, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer, alle Unternehmer des Bezirkes Leoben zu einem interessanten und kommunikativen Abend in den neuen Veranstaltungsraum im 1. Obergeschoss des Gemeindeamtes ein. Unter dem Titel “… im Amt” werden dort in nächster Zeit die verschiedensten Veranstaltungen durchgeführt.

Als erste Veranstaltung nach der feierlichen Eröffnung waren also die “Unternehmer … im Amt”.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Joachim Lackner gab es einen interessanten Vortrag zum Thema IT Sicherheit für Unternehmen. Der IT-Security Spezialist Martin Schuchaneg von der Firma Steirerstark (www.steirerstark.at) konnte einen guten Überblick über das umfangreiche Thema geben und hatte auch den einen oder anderen Tipp für die Unternehmer parat.

Im Anschluss war der Wirtschaftskammerpräsident am Wort. Josef Herk berichtete über aktuelle Themen die alle Unternehmer betreffen. Unter anderem wies er, zum vorigen Thema passen, auf die Cyber-Security-Hotline der Wirtschaftskammer hin.

Bürgermeister Joachim Lackner nutzte die Gelegenheit und stellte den Anwesenden kurz die Gemeinde Traboch vor und hob hier vor allem die Leistungen der Gemeinde für die Wirtschaft hervor. Zum Abschluss lud er alle noch zu einem steirischen Buffet ein.

Bevor jedoch das Buffet gestürmt werden konnte gab es noch ein besonderes Highlight. Irene Huber-Meisenbichler (vom Gasthof Meisenbichler) wurde für ihre 30 jährige Tätigkeit als Wirtin geehrt.

Alles in allem war es ein gelungener Abend, der den Austausch zwischen den Unternehmerinnen und Unternehmern förderte.