Erfreuliche Zahlen ergab eine Umfrage unter allen Trabocher Unternehmen. Nicht weniger als 962 Beschäftigte gibt es aktuell in unserer Gemeinde. Als Beschäftigte gelten sowohl DienstnehmerInnen als auch Selbstständige.

Bürgermeister Joachim Lackner: „Es freut mich besonders, dass unser erfolgreicher Weg als Wirtschaftsgemeinde immer neue Früchte trägt. 962 Beschäftigte bei nicht ganz 1.400 Einwohnern ist ein absoluter Top-Wert. Arbeitsplätze in der Heimatgemeinde verhindern Abwanderungen, vor allem unserer Jugend, und sichern somit unsere Infrastruktureinrichtungen wie Kindergarten und Volksschule“

Der erfolgreiche Weg wird aber natürlich noch weiter beschritten. Es sind schon weitere Firmenansiedelungen geplant bzw. schon in Bau befindlich.

Lackner zeigt sich erfreut: „In Kürze werden wir die 1.000 Beschäftigten-Marke knacken“