Unsere Volksschule wird auf den neuesten Stand gebracht und dabei entsteht bis Herbst 2019 das neue Bildungs- und Kulturzentrum. Darin werden nach Fertigstellung der Arbeiten sowohl die Volksschule, der Kindergarten, die Nachmittagsbetreuung und die Bücherei (Bildung) als auch der Festsaal und der Musikverein (Kultur) beheimatet sein. Die Gemeinde Traboch investiert gemeinsam mit dem Land Steiermark ca. 1,2 Millionen Euro in dieses wichtige und zukunftsweisende Projekt.